Porno-News: Jetzt kommen Hologramm-Pornos

Der nächste große Clou der Porno-Industrie?

Die Porno-Industrie lässt sich ja immer gerne etwas Neues einfallen, um die User zu beglücken. Der neuste Schrei in Sachen Erotik sind jetzt Hologramm-Pornos! Die Erotikseite CamSoda will Sexfilmchen bald als Hologramme zu Euch beamen.

>>> Diese Tattoos verwandeln Narben in Körperkunst

Dazu benötigt man einen Projektor namens “Holo-Cam”. Diese Cam wird dann ans Table, an Dein Smartphone oder den Laptop angeschlossen und entwirft dann in einem Glas-Prisma das Hologramm. Die speziellen Sexfilme müssen extra für diese Cam aufgenommen sein, spezielle Shows will die Seite für 1,50 Dollar anbieten.

>>> Das ist neu bei Fuck Ju Göthe 3

Wer mit den heißen Girls kommunizieren will, dem wird auch das möglich gemacht. Per Sprachbefehl oder mit der Tastatur könnt Ihr Kontakt aufnehmen. Wann das Ganze online gehen soll, ist bisher nicht bekannt. Die Holo-Cam wird im Januar 2018 vorgestellt. Na, dann sind wir ja mal gespannt!



Mittwoch, 17. Mai 2017