1D-Louis lässt seinen Po versichern!

124.000 Euro ist ihm sein Hintern wert

Promis lassen sich ja alles mögliche versichern. Besonders beliebt: Diverse Körperteile, vor allem der Allerwerteste. Auch Louis Tomlinson von One Direction scheint sein Hintern so einiges wert zu sein – deswegen ließ er eben diesen nun versichern. Klar, immerhin versuchen die Fans immer wieder seinen Po zu berühren, ihn einfach mal an einer intimen Stellen anzufassen. Falls bei diesen etwas fragwürdigen Fangewohnheiten doch mal was passieren sollte, haben Louis und sein Hintern nun nichts mehr zu befürchten: Für satte 124.000 Euro soll sein Hinterteil versichert worden sein.

>>> Louis küsst einen Mann! Was war da los? Die ganze News gibt's hier!

Schuld daran, dass es diese Story überhaupt in die Presse geschafft hat, ist übrigens Bandkollege Harry Styles. Denn der verriet dem britischen Klatschblatt “Daily Mail” in einem Interview: “Louis hat seinen Po versichern lassen, so wie J.Lo!”

Na gut, ganz so schlimm ist es dann doch nicht, denn Jennifer Lopez hat ihren Allerwertesten ja bekanntlich für unglaubliche 27 Millionen US-Dollar versichern lassen.

Was meint Ihr, ist diese Aktion gerechtfertigt? Und vor allem: Ist Louis’ Po überhaupt so viel wert?

Mittwoch, 09. Mai 2012