VIVA.tv trifft "The Avengers"

Interview mit Hulk, Thor und Loki

An nur einem Tag wurden für einen einzigen Stunt allein 43 Fahrzeuge in die Luft gesprengt. Insgesamt wurden 54 Autos und ein Dr. Pepper-Lieferwagen zerstört. Zusätzlich wurden noch 2.000 Explosionen simuliert, für die es 2.000 einzelne Zünder und über 500 kg Sprengstoff gab. Na, wovon ist hier wohl die Rede? Von “Marvel’s The Avengers” natürlich!

>>> Alles, was Ihr über "Marvel's The Avengers" wissen müsst – hier!

Ein Film der Superlative der so voll ist mit Superhelden, dass man sich gar nicht entscheiden kann: Welcher ist eigentlich der Coolste? Wir hatten die großartige Gelegenheit, immerhin drei von ihnen zu treffen: Hulk, Thor und Loki. Mit anderen Worten: Mark Ruffalo, Chris Hemsworth und Tom Hiddleston sind nach Berlin gereist, um kräftig die Werbetrommel zu rühren und den Journalisten Rede und Antwort zu stehen.

Ein Mann, auf den Zuhause seine eigenen drei Hulks warten, ein muskelbepackter Australier, der den Hammer schwingt wie sonst kein Anderer oder ein Brite mit Theaterhintergrund, der die wohl charismatischste Stimme hat, die wir seit langem gehört haben – wir können uns jedenfalls nicht entscheiden, welcher Superheld unser absoluter Liebling ist.

>>> Superhelden von A bis Z: Der große Marvel-Guide!

Zehn Fragen an drei Avengers? Könnt Ihr haben. Viel Spaß mit dem Interview!

Und übrigens: Unbedingt den Soundtrack auschecken, denn der ist ein wahrer Super-Showcase für Alternative-Rockbands. Ob Soundgarden, Rise Against oder Papa Roach – rockiger geht’s kaum…

Donnerstag, 03. Mai 2012