Lindsay Lohan goes "Glee"

Neue Karrierechancen durch Gastrolle in Hit-TV-Serie?

So langsam aber sicher scheint es mit LiLo doch wieder bergauf zu gehen – bis Ende März muss sie zwar noch Sozialstunden leisten und an Therapiesitzungen teilnehmen, doch gestern bestätigte ihre Sprecherin: Ja, Lindsay Lohan hat eine Gastrolle bei der Kult-Musical-Serie “Glee” ergattert!

Damit tritt sie in die Fußstapfen von Stars wie Gwyneth Paltrow, Javier Bardem und Paul McCartney. Schwer sollte ihr die Rolle nicht fallen, denn laut “TVLine” wird sie sich selbst verkörpern. Und Humor hatte LiLo ja erst vor kurzem bewiesen – in der US-Satireshow “Saturday Night Live” machte sie sich über sich selbst und ihre vermehrten Eskapaden gegen das Gesetz lustig.

>>> Lindsay Lohan & Co.: Diese Stars sehen älter aus, als sie sind!

Übrigens, auch Whoopi Goldberg soll in der neuen Staffel in drei Folgen zu sehen sein. Die 56-Jährige wird in die Rolle einer Professorin von der New York Academy of the Dramatic Arts spielen, bei der sich zwei der Hauptcharaktere – Rachel Berry (Lea Michele) und Kurt Hummel (Chris Colfer) – bewerben.

Wir dürfen gespannt sein – und besonders auf Lindsays Performance freuen wir uns schon sehr!

Mittwoch, 28. März 2012