Na, ist denn schon Halloween? Die neue Wachsfigur von Lady Gaga ist schon fast eine kleine Beleidigung

Das Gruselkabinett der Celeb-Wachsfiguren hat Zuwachs bekommen und toppt sogar noch Beyoncés absurde Kreation bei "Madame Tussaud's":

Wir haben Euch ja schon öfters gruselige Wachsfiguren von den Celebs präsentiert, die manchmal so gar keine Ähnlichkeit aufweisen und im schlimmsten Fall sogar noch komplett absurd aussehen. In diese Liste kann sich jetzt auch Lady Gaga einreihen, denn auch sie hat eine Wachsfigur aus der Hölle spendiert bekommen. In einer Ausstellung in Lima, Peru wurde das Grauen jetzt enthüllt und wir wären an Lady Gagas Stelle wirklich etwas beleidigt.

>>> Adam Levine, bist Du es? Die neue Wachsfigur von Zac Efron sieht so gar nicht aus wie er selbst

Die Schöpfer haben Lady Gaga nämlich einfach mal mindestens 20 Jahre älter gezaubert, ihre eine Riesen-Nase aufgesetzt mit einem Kopf, der viel zu groß für den Körper ist, ein schreckliches Make-Up und ihr anscheinend auch noch eine Extra-Portion Männlichkeit verpasst. Da fragt man sich doch, was die Designer gedacht haben, als sie ihr Endprodukt enthüllt haben. ‘’Passt schon!’’? Wir würden wirklich gerne wissen, welches Bild hier als Vorlage gedient hat. Vielleicht ja Lady Gaga aus ‘’American Horror Story’’?!




Im Netz ist die Wachsfigur jedenfalls schon ein echter Hit und die User sind zwischen Lachanfall und berechtigte Angst hin- und hergerissen. Wir sind nur froh, dass Lady Gaga ihre Horror-Wachsfigur nicht feierlich eröffnen musste. Wobei, das Gesicht hätten wir wirklich nur zu gerne gesehen …

Dienstag, 24. Oktober 2017