Beast im VIVA.tv Interview

So cool kann K-Pop sein!

Von Ostasien bis nach Deutschland – im Februar war es endlich soweit: Die koreanische Boyband Beast hatte ihren ersten Auftritt nicht nur in Europa, sondern gleich in Deutschland. Die Columbiahalle in Berlin war nicht mehr zu retten – jede Menge kreischende Mädchen konnten es einfach nicht fassen: Die sechs Jungs von Beast standen leibhaftig vor ihnen!

>>> Beast in Deutschland! Alles über die süßen Boys – hier!

Beast – das sind DongWoon, Hyunseung, Yoseob, Doojoon, Junhyung und Gikwang. Sechs verdammt gut aussehende Boys, die auch noch singen, tanzen und eine phänomenale Show abliefern können. Auf ihrer ersten Welttournee, “Beautiful Show”, durften die Jungs nun auch einen Abstecher nach Deutschland machen. Wir durften Beast vor ihrem Auftritt zu einem exklusiven Interview treffen!

Da erklären sie Euch, was es mit K-Pop eigentlich auf sich hat, warum wir unbedingt Fan von Beast werden sollten, was der Unterschied zu Boybands wie One Direction oder Big Time Rush ist, was sie von Deutschland halten und noch viel mehr.

Ein Interview auf koreanisch? Das war für uns auch Premiere. Deswegen möchten wir uns an dieser Stelle ganz herzlich bei Jonas Türk und Jaedin Junsu Curry von KPOPvision bedanken. Sie haben uns bei der Übersetzung geholfen. Es lohnt sich, die Seite der Jungs mal auszuchecken!

>>> Hier geht's zur Facebook-Seite von KPOPvision!

Wir freuen uns schon auf den Besuch der nächsten K-Pop-Band. Denn: K-Pop ist cool! Viel Spaß mit dem Interview.

Donnerstag, 08. März 2012