Justin Bieber & Ke$ha: Kollaboration

Wie romantisch! Ein Duett soll es werden...

Für seine neue Platte “Believe” holt sich Justin Bieber die größten Stars mit ins Boot: Drake, Lil Wayne, Chris Brown, Timbaland und Pharrell Williams stehen schon auf seiner musikalischen Gästeliste. Da aber noch ein bisschen Platz für weibliche Unterstützung ist, hat Justin nun auch
Ke$ha ins Studio gebeten. Die 24-Jährige wird nicht nur einen Song für den Popprinzen schreiben, sie wird ihn auch mit ihm performen. Ein Duett soll es werden, ob es eher in Richtung Ballade oder Dance-Nummer geht, ist noch nicht raus.

Justin Bieber ist jedenfalls überbeschäftigt und twittert aus dem Tonstudio Meldungen wie diese:

“Mit Timbaland arbeiten = den ganzen Tag schlafen und die ganze Nacht arbeiten.”

>>> Hier gibt's die besten Videos, News und Bilder von Justin Bieber

Gibt wohl schlimmeres, als den ganzen Tag mit Superstars abzuhängen. Aber auch Justin ist inzwischen ganz oben in der Liga der männlichen Megastars angelangt. Dennoch möchte er sich treu bleiben und auf keinen Fall zum Bad Boy mutieren. Sex und Drogen haben in seinen Songtexten nichts zu suchen, so Justin. In einem Interview mit dem “V Magazin” formulierte er es folgendermaßen:

“Ich will nicht plötzlich über Dinge wie Sex, Drogen und das Fluchen singen. Ich bin verliebt und vielleicht mache ich mich mit steigendem Alter auch mehr mit dem Liebemachen vertraut. Aber ich möchte jemand sein, der von jedem respektiert wird.”

Donnerstag, 09. Februar 2012