Liam Payne singt zu Niall Horans Song "Slow Hands" und es geht voll in die Hose

Von wegen Buddy-Love. Liam kennt noch nicht mal den Text von Nialls Hit.

Erst vor Kurzem liessen die Bilder von Niall Horans und Liam Paynes unverhofftem Wiedersehen beim iHeartRadio’s Jingle Ball unsere Directioner-Herzen höher schlagen. Doch obwohl die beiden zu One Direction Zeiten offenbar gute Buddys waren, heißt das nicht, dass sie alles übereinander wissen. Sowohl Niall, wie auch Liam haben erfolgreich im letzten Jahr ihre Solo-Karriere gestartet und ihre ersten Hits kamen ziemlich gut an bei den 1D-Fans.



Wie gut die beiden die musikalischen Gehversuche des anderen verfolgen, zeigt jetzt eine kurze Insta-Story, die Liam vor Kurzem gepostet hat. Darin versucht er zu Nialls Hit Slow Hands mitzusingen und merkt, dass er den Text gar nicht kennt. Liam betitelte das Video mit der Caption: ‘’When you sing the wrong part of the song.’’ Wir sind uns sicher, dass Buddy Niall ihm das verzeihen wird. Hier könnt Ihr Euch Liams Karaoke-Versuch anschauen:




>>> So reagiert Justin Bieber, als er gefragt wird, ob er Selena Gomez heiraten wird

Donnerstag, 07. Dezember 2017