Lana Del Rey: Kein weiteres Album

Sängerin hat schon alles gesagt

Gerade erst zum Newcomer des Jahres gekürt, denkt Shooting-Star Lana Del Rey bereits wieder ans Aufhören. Gerade mal zehn Tage nach der Veröffentlichung ihres Debütalbums “Born To Die” hat die 25-Jährige angekündigt, keine weiteres Album veröffentlichen zu wollen.

“Ich glaube nicht, dass ich noch eine Platte schreiben werde”, so Lana gegenüber der “Vogue”. “Was würde ich denn sagen? Ich habe das Gefühl, dass ich schon alles gesagt habe, was ich sagen wollte.”

Erst kürzlich verriet Lana, in der Vergangenheit mit dem Gedanken gespielt zu haben, die Musik an den Nagel zu hängen. Grund: Die Schwierigkeiten, im Musikbiz Fuß zu fassen.

Montag, 06. Februar 2012