Können wir und schon bald auf eine Collab zwischen Shawn Mendes und der K-Pop Boyband BTS freuen?

Der BTS-Hype dieses Jahr ging auch an Shawn nicht vorbei ...

Wenn sich Shawn Mendes dieses Jahr etwas zu Weihnachten wünscht, dann ist bestimmt eine Collab mit einem anderen Künstler. Auf seiner Wunschliste bislang: Niall Horan, Harry Styles, Justin Bieber und K.J. Apa aus der Serie ’’Riverdale’’. Neu dazu gekommen ist jetzt auch noch die K-Pop Boygroup BTS, die wohl dieses Jahr den größten Hype in der Musik-Szene ausgelöst haben.


Bei den ‘’American Music Awards’’ durfte Shawn die Jungs zum ersten Mal kennenlernen und kommt seitdem aus dem Schwärmen nicht mehr heraus: ‘’Sie waren einfach so sweet. Die wohl hübschesten Jungs, die ich jemals gesehen habe. Ich habe mir das Video von ihrem Auftritt wohl so um die 100 Mal angesehen. Es war so, als würde man in einem Film sein’’

>>> Pikant, pikant: Shawn Mendes verrät, wann er seine Jungfräulichkeit verloren hat

Aber nicht nur der fast schon legendäre Auftritt von BTS bei den ’’AMA’s’’ hat Shawn nachhaltig beeindruckt, sondern auch ihre Musik findet er so richtig cool. So sehr, dass er schon darüber nachdenkt, einmal gemeinsame Sache mit den sieben Boys zu machen: ‘’Ich finde, dass sie einfach unglaublich sind. Es wäre einfach toll, wenn wir mal einen gemeinsame Track aufnehmen könnten!’’ Ui, das klingt doch ganz vielversprechend, oder? Shawn Mendes x BTS wäre auf jeden Fall eine Kombi, auf die wir auch so richtig Bock hätten!

Sonntag, 17. Dezember 2017