Es gibt jetzt ein Wort dafür, wenn Euer oder Eure Ex über Weihnachten wieder angekrochen kommt

Dieses Phänomen habt Ihr bestimmt schon mal selbst erlebt!

Ist es Euch schon einmal passiert, dass Ihr nach der Trennung am Boden zerstört wart, ewig gebraucht habt, über Eure(n) Ex hinweg zu kommen und in dem Moment, wo Ihr ihn/sie vergessen habt, kommt er/sie wieder angekrochen? Und will Euch zurück? Dieses Phänomen passiert über Weihnachten besonders häufig und jetzt gibt es sogar ein Trend-Wort dafür: Marleying.

Den Ursprung hat die Bezeichnung aus Eine Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens, als Ebenezer Scrooges Kollege Jacob Marley aus dem Nichts an Heilig Abend als Geist in Gestalt tritt. In einer Studie von eHarmony, in der 4054 Probanden befragt wurden, sagten 11% der Befragten, dass ihr(e) Ex über die Weihnachtsfeiertage sich plötzlich wieder gemeldet hat und die Trennung bereut.

>>> Das ist der Grund, warum sich viele Paare plötzlich nach Weihnachten und Silvester trennen

Gründe dafür gibt es viele. Die meisten fahren über die Feiertage nach Hause, sodass man möglicherweise seine damalige Flamme über den Weg läuft. 1 von 10 Personen fühlt sich einfach wahnsinnig einsam, andere wollen nur das Feuer wieder für eine Nacht entfachen und andere wollen wieder die Beziehung. ‘Das Jahresende ist immer eine Zeit für Selbstreflektion und dazu gehört eben auch, seine vergangenen Beziehungen Revue passieren zu lassen.’, sagt ein Proband der Independent.

Tja, ob Ihr Eurem oder Eurer Ex eine zweite Chance gibt, ist natürlich Euch überlassen, doch habt immer im Hinterkopf, warum die Beziehung in die Brüche gegangen ist.



Freitag, 22. Dezember 2017