Kraftklub - "Songs Für Liam"

Die Jungs aus Chemnitz wollen geküsst werden

Früher war alles besser: Da konnte man noch an der Bar rauchen, “Scrubs” war noch lustig, Til Schweiger hat noch nicht in jedem deutschen Film mitgespielt, keiner wohnte in Berlin und die Oasis-Brüder machten noch gemeinsam gute Musik. Kraftklub haben ganz schön viel rumzumeckern in ihrem neuen Track “Songs Für Liam”.

>>> All Eyes On: Kraftklub – alles über die deutsche Indierock-Hoffnung

Das einzige, was sich die Jungs aus Chemnitz wünschen, damit alles wieder besser wird: Einen Kuss, denn “wenn du mich küsst, dann ist die Welt ein bisschen weniger Scheiße”. Sowieso stehen die Indie-Guys auf Zungenakrobatik. Schon in ihrem letzten Clip “Eure Mädchen” knutschte Kraftklubs Steffen wild mit Casper rum, doch diesmal haben sie ein paar hübsche Mädchen-Lippen für das Musikvideo gefunden.

>>> Hier gibt’s den brandneuen Clip 'Songs Für Liam'

Dienstag, 24. Januar 2012