P:lot - "Zuhören"

Jetzt den Clip auf VIVA.tv ansehen

Anachronismus in Reinkultur. Weil sie es können. P:lot haben keine Lust mehr auf depressive Melancholie. Viel zu nachdenklich, sei das musikalische Deutschland. Das geht der Band durchaus auf die Nerven. Sich selbst nehmen die drei Kölner da keinesfalls in Schutz.

>>> P:lot: Seht hier alle Clips der Band

Und so haben sie beschlossen, fortan nur noch konsequent positive Vibes zu senden. Schluss mit der Tragik der vergangenen Alben “Debüt” (2004) und “Mein Name ist” (2008).

Auf dem neuen Album “Zuhören”, das am 24. Februar das Licht der Welt erblicken wird, ist Unbeschwertheit und Bauchgefühl angesagt. Unverkrampfte Freude an ihrer Musik vermitteln P:lot auch mit der ersten gleichnamigen Singleauskopplung “Zuhören”. Here you go!

>>> Hier geht's zum Clip

Montag, 16. Januar 2012