Schon gewusst? Will Smith hat einen "verlorenen" Sohn, der einfach mal ultra-heiß ist

Wir kennen Jaden. Wir kennen Willow. Aber kennt Ihr schon den ältesten Smith-Sprößling Trey?

Die Smiths sind wohl die Hollywood schlechthin: Will und Jada drehen ein Film nach dem anderen. Jaden macht so langsam aber sicher auch Filmkarriere, während sich Willow eher auf ihre Musik konzentriert. Das war’s dann auch. Dachten wir. Denn manchmal gibt es Dinge, die selbst uns überraschen. Will Smith hat nämlich noch einen zweiten Sohn, von dem wir bislang nicht so viel mitbekommen haben.

>>> Hat sich Zayn Malik etwa die Augen von Gigi Hadid auf die Brust tätowieren lassen?

Willard Carroll Smith III, kurzum Trey, ist 25 Jahre alt und stammt aus Wills erste Ehe mit der Schauspielerin Sheree Zampino, mit der von 1992 bis 1995 verheiratet war; also lange bevor er mit Jada seinen kleinen Superstar-Klan gründete. Mit Hollywood hat Trey bislang nicht so viel am Hut gehabt und konzentrierte sich während der High School lieber auf seine Sportler-Karriere als Football-Spieler. Das Stipendium lehnte er am Ende dann aber ab, weil – ganz der Papa – sein Herz dann doch für die Musik schlägt.


Als DJ AcE versucht er sich deshalb jetzt in der Musikszene einen Namen zu machen und produziert ganz nebenbei noch ein paar der Songs von Schwesterherz Willow Smith – denn von Konkurrenzkampf ist im Hause Smith absolut nichts zu spüren. Wir hätten ja nichts dagegen, wenn wir bald schon mehr von Trey Smith hören und sehen würden, denn der Smith-Älteste hat auf jeden Fall die volle Punktzahl beim Gen-Roulette geerbt:



Montag, 15. Januar 2018