Beyoncé: Fehlgeburt vor Blue Ivy

In seinem neuen Song verrät Jay-Z alles!

Gerade erst sind Beyoncé und Jay-Z stolze Eltern der kleinen Blue Ivy Carter geworden, schon kann sich die ganze Welt über die Stimme der Kleinen freuen! Denn gestern veröffentlichte Jay-Z auf seiner eigenen Website seinen neuen Song “Glory” – das Geschrei von Tochter Blue Ivy inklusive.

>>> Jay-Z auf VIVA.tv: Alle Videos, Fotos, News und seine Biografie!

Während gerade noch hitzig darüber diskutiert wird, ob Beyoncé ihre Tochter nun auf natürlichem Weg oder doch per Kaiserschnitt zur Welt gebracht hat, verrät der stolze Papa in seinem neuen Song intime Details! So rappt er: “Last time the miscarriage was so tragic, we was afraid you’d disappear. But nah baby, you’re magic.” Krass! Beyoncé erlitt vor Blue Ivy anscheinend eine Fehlgeburt.

Verständlich, dass die Freude der Eltern also umso größer ist! Ob die ganzen Promi-Allüren auf der Geburtsstation aber wirklich nötig waren, bleibt fragwürdig. Andererseits, wenn man zig Millionen Dollar zur Verfügung hat, dann kann man sich doch einfach alles erlauben! Oder etwa doch nicht?

Fest steht: Beyoncé und Jay-Z sind überglücklich und wir sind sicher, dass wir noch sehr viel über Baby Girl Blue Ivy hören werden – ob wir wollen oder nicht!

Dienstag, 10. Januar 2012