Ryan Gosling & Eva Mendes: Hochzeit?

Das Treffen mit Schwiegermama war ein voller Erfolg

Mädels, schlechte Nachrichten! Hollywood-Beau Ryan Gosling scheint definitiv vom Markt zu sein. Im September sah man Ryan, der aktuell in dem Polit-Thriller “The Ides of March – Tage des Verrats” im Kino zu sehen ist, händchenhaltend mit seiner Kollegin Eva Mendes durch das kalifornische Disneyland spazieren. Zu Silvester reiste Ryan extra nach New York um dort mit seiner Liebsten den Jahreswechsel zu feiern. Und jetzt kommt das Beste: Seine Mama war auch mit dabei!

Na wenn das mal nicht nach ernster Beziehung klingt! Gegenüber dem People-Magazin berichtete ein Insider, der die Beiden auf dem Weg zur Silvesterparty ihr Hotel verlassen sah: “Als sie vor dem Hotel auf ein Taxi gewartet haben, haben sie sich immer wieder geküsst. Sie sahen beide sehr glücklich aus.”

Obwohl die beiden Turteltäubchen erst seit knapp vier Monaten ein Paar sind – wir wissen ja, in Hollywood geht alles etwas schneller – stellte Ryan Eva am Neujahrstag seine Mutter vor. Die Drei machten sich einen richtig gemütlichen Nachmittag im Kino – und Mama Gosling war begeistert! Läuten da etwa schon bald die Hochzeitsglocken?

Ja, Eva Mendes ist heiß. Doch Ryan ist und bleibt ein Womanizer und die Liste seiner Eroberungen wächst und wächst. Hoffen wir mal, dass er es dieses Mal wirklich ernst meint. Und falls nicht, spätestens in seinem nächsten Film wird Ryan sicherlich wieder fündig werden. Denn das ist irgendwie sein Ding: Seine weiblichen Co-Stars verführen und ihnen die Welt versprechen… Ein echter Womanizer eben!

Mittwoch, 04. Januar 2012