Third Harmony: Nach Camila Cabello will sich jetzt auch Lauren Jauregui solo versuchen

Wenn das so weitergeht, ist Fifth Harmony bald ein Solo-Act.

Oh, oh, so wie es aussieht, plant ein weiteres Mitglied von Fifth Harmony an seiner Solokarriere. Hartnäckigen Gerüchten zufolge, wechselt Lauren Jauregui von ihrem Label Columbia zu Epic Records, um dort ihr erstes Soloalbum zu veröffentlichen.


Schon Ende 2016 wagte Lauren Jauregui einen kleinen Exkurs von der Band, indem sie sich mit dem Indie-Pop Duo Marian Hill zusammengeschloss, um den coolen Track namens Back To Me zu produzieren. Offenbar hat Lauren dabei Blut geleckt und will mehr künstlerische Freiheit in ihrer Musik. Doch ob sie dafür bereit ist, die Band aufzugeben, wie vor ihr Camila Cabello, die erfahren musste, dass sich Solokarriere und 5H nicht gut verstehen? Es bleibt spannend.



>>> So gut klingt Zayn Maliks Stimme ohne Auto-Tune & Co.

Donnerstag, 01. Februar 2018