Kennt Selena Gomez die Lyrics zu ihren eigenen Songs?

Dieser witzige Test ist ganz nach unserem Geschmack.

Dass man die Songtexte seiner Lieblingslieder in- und auswendig kann, ist eigentlich ganz normal. Doch wie sieht es aus, wenn man 5 Alben veröffentlicht und mehr als 22 Singles selbst produziert und gesungen hat?

Ohne so wirklich damit gerechnet zu haben, musste sich Selena Gomez jetzt einer Herausforderung stellen, die es in sich hat: Zu Gast im ‘BBC Radio 1’ bei Nick Grimshaw wurde sie getestet, wie gut sie ihre eigenen Songtexte eigentlich kennen würde. Zunächst ist sich die 25-Jährige noch sicher:__ “Ich singe seitdem ich sieben Jahre alt bin und habe das Gefühl, dass diese Songs meine Geschichte sind. Ich denke, sie sind einfach in meinem Kopf verankert.“__ Doch wie Selena schnell feststellen musste, trifft diese Aussage nicht auf alle Lyrics zu:



Bereits beim ersten Song “I Want You To Know“ aus 2015 konnte sie den Text nicht vervollständigen. Man kann ihr direkt ansehen, wie sie das schon ein wenig aus der Fassung bringt. Auch bei “One And The Same“, einer Kooperation, die sie 2009 mit Demi Lovato produzierte, scheitert sie: “Ich kann mich nicht daran erinnern, irgendetwas davon gesungen zu haben,“ meint Selena trocken.

>>> Justin Bieber und Selena Gomez wurden dabei erwischt, wie sie mitten auf der Straße rummachten

Dass sie sich am Ende ausgerechnet an die Lyrics erinnert, die am weitesten zurückliegen, ist einfach nur zu komisch. Denn an den Text zu einem Lied aus “Barney & seine Freunde” erinnert sich Selena perfekt. Tja, manchmal ist unser Verstand einfach undurchschaubar.

Im Oktober letzten Jahres musste sich Demi Lovato übrigens der selben Challenge stellen. Wie sie damals abgeschnitten hat, könnt Ihr hier sehen:



Samstag, 17. Februar 2018