Alles aus und vorbei bei Shailey? Hailey Baldwin spricht zum ersten Mal über die angebliche Beziehung zu Shawn Mendes

Hailey Baldwin sagt jetzt endlich mal was Sache ist:

Sind sie nun ein Paar, oder sind sie es nicht? Seit Monaten schon sorgen Hailey Baldwin und Shawn Mendes für DIE Liebesgerüchte in Young Hollywood. Während die einen die Liebe der beiden total abfeiern, ärgert es natürlich die anderen. Denn das würde bedeuten, dass Hottie Shawn Mendes ganz offiziell vom Markt ist. Was aber fehlte war ein offizielles Statement. Bis jetzt. In einem Interview mit 'US Weekly' packte Hailey nämlich jetzt über die Romanze aus, die anscheinend keine mehr ist.


‘’Im Moment bin ich in keiner Beziehung mehr (…) Für mich ist es auch nicht einfach, einen passenden Partner zu finden. Ich bin auf der Suche nach jemandem, der witzig ist und mich zum Lachen bringen kann (…) Ich bin aber auch sehr sehr wählerisch.’’ Damit hätte Hailey wohl eindeutig klargestellt, dass Shailey keine Sache (mehr) ist. Denn sie ist Single.

>>> Mit diesem oben ohne Pic kündigt Shawn Mendes sein neues Album an

Aber was sagt eigentlich Shawn zu dem Liebesaus, falls es denn mal eine Beziehung gab? Der lässt sich nicht so einfach in die Karten schauen und postete lieber ein kryptisches Statement auf Twitter, was die Gerüchteküche nur noch mehr angefeuert hat: ‘’Du bist perfekt falsch für mich, darum ist es so schwer, dich zu verlassen.’’




Oder meinte er damit vielleicht Camila Cabello? Mit der wurde er ja kürzlich auch Händchen haltend bei einem Date gesichtet. Bei Shawn bleibt es auf jeden Fall spannend in Sachen Liebe …

Freitag, 09. März 2018