Rutsch rüber, Kylie: Jetzt bringt auch Jennifer Lopez ihre erste eigene Make-up-Linie raus

Ihr könnt bald J.Los Glow auf dem Gesicht tragen. Und zwar im ganz großen Stil:

Was macht eigentlich Jennifer Lopez? Eine ganze Menge! Zwar haben wir musikalisch schon lange nichts mehr Neues von ihr gehört, trotzdem gilt sie immer noch als eine der erfolgreichsten Sängerinnen überhaupt. In den letzten Zeit war sie aber vor allem mit den Dreharbeiten für ihre TV-Serie ‘’Shades of Blue’’ beschäftigt, die jetzt aber nach der dritten Staffel eingestellt wird. Das passt J.Lo bestimmt ganz gut in den Kram, denn bald wird sie eh keine Zeit mehr dafür haben. Sie bringt nämlich ihre erste eigene Make-up-Linie raus und hat dafür satte 70 Produkte am Start!

>>> So sieht der neueste Augenbrauentrend #FishtailBrows aus

In Kollaboration mit der polnischen Kosmetikmarke Ingolt, wird das J.Lo-Repertoire aus Lidschatten, Bronzer, Lippenstifte, Rouge, Mascara und Puder bestehen. Alles natürlich in Nude- und Goldtönen, damit Ihr Euch auch den ultimativen Lopez-Glow ins Gesicht zaubern könnt. ‘’Ich wollte schon lange eine eigene Make-up-Linie rausbringen, weil ich ständig gefragt werde, welche Produkte ich benutze’’, sagte J.Lo über die Linie, die sozusagen ihre Rückkehr in die Kosmetikbranche nach ‘’Glow by J.Lo’’ markiert (und Leute kaufen das Parfüm tatsächlich immer noch).




Und das Beste: Die Make-up-Linie wird nicht einmal super teuer werden. J.Lo war es nämlich wichtig, qualitativ hochwertige Produkte rauszubringen, für die man sich aber nicht gleichzeitig ins Minus stürzen muss. Wir sind gespannt, wie die Fans auf das J.Lo-Make-up reagieren werden und ob sie damit Kylie Jenner & Co. vielleicht sogar ein bisschen Konkurrenz machen wird …

Freitag, 06. April 2018