In diesem WM-Song könnt Ihr Jérôme Boateng rappen hören

Wer hätte gedacht, dass Jérôme Boateng so gut rappen kann

Nach zwei Wochen bis zur Fußball-Weltmeisterschaft und schon ploppen wieder überall neue WM-Songs wie Pilze aus dem Boden, die wir bis zum 15. Juni hoffentlich alle auswendig können, um sie dann beim gemeinsamen WM-Gucken in unserer Lieblingsbar laut mitzugrölen. Und obwohl Adel Tawils eher pathetisches ’’Flutlicht’’ oder der funky Ohrwurm ’’Zusammen’’ von den Fantastischen Vier feat. Clueso richtig geile Songs sind, feiern wir die abgedrehte WM-Nummer ’’Mannschaft’’ des britischen Comedians Jack Whitehall feat. Jérôme Boateng gerade am meisten ab.

Darin feiert der Brite die deutsche Nationalmannschaft mit allen Klischees ab, die ihm einfallen – inklusive des berühmten Ständer-Badehosen-Pics von Mario Götze – und feat. Jérôme Boateng als Rap-Verstärkung. Das macht dieser – mit zuckersüßem deutschen Akzent – erstaunlich gut und deswegen ist ’’Mannschaft’’ unser aktueller Favorit unter dem WM-Hymen dieses Jahres. Hier könnt Ihr Euch das lustige Meisterwerk anschauen:




>>> Demba Nabé, der Frontmann von Seeed, ist gestorben

Freitag, 01. Juni 2018