Heiße Nacht mit einem Real Madrid-Star? Dua Lipa äußert sich zu den Gerüchten

Nach ihrem Champions League-Auftritt sind Liebes-Gerüchte entstanden.

Die Britin Dua Lipa ist eine der heißesten Sängerinnen im Pop-Himmel und sieht einfach umwerfend schön aus. Neben ihrem sexy Look weiß sie mit ihrer hypnotisierenden Stimme ihre Fans zu beeindrucken. Ihr wurde erst kürzlich die große Ehre zuteil, dass Champions League-Finale in Kiew, bei dem Real Madrid den FC Liverpool besiegte, zu eröffnen. Kurz nach ihrem spektakulären Auftritt berichtete die spanischen Zeitung “El Periódico”, dass die Künstlerin und der “Real Madrid”-Star Marco Asencio ihre ganz private Feier zu einem späteren Zeitpunkt in ein Hotel verlegt haben und gemeinsam eine heiße Nacht verbracht haben sollen.

Doch davon will die 22-jährige “New Rules”-Interpretin nichts wissen und äußerte sich nun zu den Liebes-Gerüchten. Dua klärte via Twitter auf: “Ich habe Marco Asencio nicht mal getroffen und es ist ziemlich unwahrscheinlich, dass ich es jemals tue”. Ihr Manager sei zudem ein großer Liverpool-Fan und würde ihr dies auch nicht verzeihen. Die Chat-Stürmerin erkläre schon in einem vergangenen Interview, dass sie momentan nicht auf der Suche nach dem Mann fürs Leben sei und sich auf ihre Karriere konzentriere.

>>>Dua Lipa braucht keine Beziehung: Die Sängerin erklärt, warum sie als Single glücklicher ist



Sonntag, 03. Juni 2018