Wtf!? Kylie Jenner hat alle Fotos von Stormi auf Instagram gelöscht

Warum sie das getan hat, erfahrt Ihr hier.

An alle Stormi Travis Fans da draußen: Wir hoffen, Ihr habt Euch ein paar Screenshots von Stormis süßem Babygesicht auf Eurem Phone gesichert, denn jetzt ist Schluß mit lustigem Familienleben auf Instagram. Zumindest für Kylie Jenner, denn die hat am vergangenen Sonntag verkündet, dass es erst mal keine Stormi-Pics mehr geben wird in ihrem Insta-Feed.

Ein paar Wochen nach der Geburt von Stormi ist Kylie ja noch schwach geworden und hat uns dann und wann eine Nahaufnahme von ihrem bezaubernden Nachwuchs gegönnt. Doch nachdem sie gestern ein Foto von sich und Stormi auf ihrem Instagram-Account gepostet hatte, bei der das Gesicht von little Stormi weggeschnitten war, regnete es harsche Kritik in den Kommentaren auf sie herab, wie sie denn einfach ihr Baby aus dem Pic schneiden könne.




Das liess sich Kylie aber nicht gefallen und sie schlug verbal zurück: ‘’__Ja, ich habe mein Baby aus dem Bild geschnitten. Ich möchte im Moment keine Bilder von meinem kleinen Mädchen teilen.__’’. Da habt Ihr es, Ihr nervigen Hater. Wegen Euch müssen wir jetzt alle ohne Stormi-Pics leben.
>>> Keeping Up With The Kardashians: Das erwartet uns in Staffel 15

Montag, 11. Juni 2018