Video: 'Everything is love' - Jay-Z und Beyoncé droppen ein gemeinsames Überraschungsalbum

Bey tut es wieder! Diesmal gemeinsam mit ihrem Partner in Crime, Jay-Z.

Es ist nicht das erste Mal, dass uns Beyoncé ganz ohne Ankündigung und über Nacht mit einem komplett neuen Album überrascht. Doch diesmal ist sie nicht allein, sondern hat ihren Partner in Crime an ihrer Seite. Tatsächlich ist es eine Art Wiedervereinigungsalbum von Jay-Z und Beyoncé, passend zu ihrer derzeitigen Welttournee.

>>> Haben Jay-Z und Beyoncé Probleme, die Tickets für ihre "OTR II"-Tour loszuwerden?

Neun Tracks hat das Album mit dem Titel ‘Everything is love’ und auch ein erstes Musikvideo gibt es dazu. Wie es sich für die beiden Superstars gehört, handelt es sich um die richtige Mischung aus Hits, sowie kritischen und tiefgründigen Texten. Mehr Infos findet Ihr in unserem Video und hier kommt natürlich auch das erste gemeinsame Musikvideo, gedreht im Louvre:



Sonntag, 17. Juni 2018