Rutsch rüber, Archie Andrews: Diesen Typen datet Camila Mendes in Real Life

Ja, Varchie existiert nur vor der Kamera. Und in unserer Fantasie. Leider.

Camila Mendes und KJ Apa sind in der TV-Serie ’’Riverdale’’ das absolute Traumpaar. Neben Lili Reinhart und Cole Sprouse natürlich. Aber anders als bei den beiden, geht hinter der Kamera zwischen Varchie so leider gar nichts. Während KJ und sein Sixpack immer noch als Single durch die Gegend laufen, hat Camila anscheinend ihr Herz bereits vergeben. Und jetzt haltet Euch fest: an ihren High-School-Crush!

>>> KJ Apa und Charles Melton haben eine Shitstorm wegen Fat-Shaming am Hals

Victor Houston heißt der Glückliche, der jahrelang auf die Nachbarschule von Camila in Florida ging. Die zwei kannten sich also schon zu Schulzeiten, verloren nach dem Abschluss aber den Kontakt. Als die beiden dann unabhängig voneinander nach New York zogen, lernten sich wieder neu kennen und auch schließlich lieben. Schon seit Monaten sollen Camila und Victor ein Paar sein und glaubt man ihren Instagram-Post, dann gibt es daran auch keinen Zweifel. Er nennt sie ’’Baby’’ und ’’Beautiful’’, sie postet Pics, wie er sie auf die Wange küsst




Wir finden ja, dass die zwei ein super-sweetes Paar abgeben, auch wenn wir natürlich insgeheim gehofft haben, dass Archie und Veronica auch in Real Life existieren. Einem Doppeldate mit Lili und Cole steht ja aber trotzdem nichts im Wege.

Sonntag, 01. Juli 2018