Kelly Family 2.0: So hübsch ist der Sohn von Angelo Kelly

Von wem hat er das nur?

Na, wer von Euch erinnert sich noch an die skurrile Kelly Family, die mit ihren eher pathetischen Songs und ihrem Mittelalter-Look in den Neunzigern mega erfolgreich waren? Vor allem ihr schmachtiger Hit ‘’An Angel’’ hielt sich 1994 monatelang in den Top Ten der deutschen Single-Charts. Schuld daran war u.a. Angelo Kelly, das jüngste Mitglied des amerikanisch-irischen Kelly-Klans, der als blond gelockter Engel den Refrain des Songs singt.




Knapp 25 Jahre später ist aus dem kleinen Angelo nun selbst ein Vater mit fünf KIndern geworden. Einer davon ist sein 16-jähriger Sohn Gabriel, der wie sein Papa Angelo damals bereits fleißig an seiner musikalischen Karriere feilt. Zu hören ist Gabriel auf dem neuen Album der Familienband “Irish Heart”. Darauf singt er im Song “Love Side Effects” über das Gefühl zum ersten Mal, verliebt zu sein. Dass sich vermutlich sehr, sehr viele Mädchen in Gabriel verlieben, steht für uns außer Frage. Sein extrem gutes Aussehen hat er nämlich offenbar nicht von Papa Angelo geerbt:




>>> Zayn Maliks Cover zu "Me, Myself and I" ist so gut, dass wir Beyoncé glatt vergessen

Dienstag, 03. Juli 2018