Wubba lubba dub dub! Rick and Morty bringen ein Album raus

Sci-Fi-Wahnsinn auf die Ohren.

Kaum eine andere Animationsserie hat in so kurzer Zeit Kultstatus erlangt, wie Rick and Morty. Kein Wunder also, dass im Mai diesen Jahres bekannt wurde, die Serie um 70 (!) weitere Episoden verlängert wird. Allerdings müssen sich Fans der schrägen Sci-Fi-Satire noch etwas gedulden, bis sie die neue Rick and Morty-Staffel bingewatchen können.

Zum Glück hat sich der Adult Swim, der Sender, auf dem die Kultserie in den USA ausgestrahlt wird, etwas überlegt, womit wir die Wartezeit überbrücken können: Rick and Morty bringen ein Album raus! Produziert wird es vom US-Label Sub Pop, das auch schon eine Compilation zur Serie Bob’s Burgers herausgebracht hat.

>>> Beim Harry Potter Hogwarts Mystery-Game könnt Ihr bald auch andere Character daten

Auf dem Rick and Morty-Album finden sich 26 Songs, die meisten davon sind von Show-Komponist Ryan Elder. Aber auch Bands wie Mazzy Star, Belly, Blonde Redhead und Chaos Chaos sind darauf mit Songs vertreten, die von der Serie inspiriert sind. Erscheinen soll das Album voraussichtlich am 28. September 2018. Für Hardcore-Fans der Serie gibt es auch noch eine Deluxe Edition des Longplayers mit LED-Lichtern, Poster, Aufklebern und einer Bonus-Single.

>>> Langfinger: Diese Dinge haben Schauspieler vom Film-Set mitgehen lassen

Montag, 16. Juli 2018