Jennifer Lawrence: Lebensretterin

Sie rief sofort 911

Wie x17online.com berichtet, rettete Jennifer Lawrence am Wochenende einem Mädchen das Leben.

Ein Mädchen war am Montag auf Jennifers Vorgarten ihres Apartments in Los Angeles zusammengebrochen. Als Jennifer das bemerkte, eilte sie sofort hin und rief den Notarzt.

Jennifer war sogar so besorgt um das kleine Mädel, dass sie bei ihr blieb und wartete bis Hilfe eintraf.

Dem Mädchen geht es wieder gut und Jennifer konnte beruhigt in ihr Haus gehen.

Hättet Ihr das von dem jungen Hollywood-Star gedacht? Da meint man, Berühmtheit und viel Geld reißen die Stars aus der Bodenständigkeit, doch so wie es aussieht, nicht bei Jennifer Lawrence. Wir finden: Daumen hoch für Jenny!

Mittwoch, 27. Juni 2012