Tom Cruise: Hollywoods Goldesel

Keiner verdient so viel wie er

Auch wenn die Frau weggelaufen ist – immerhin klingelt die Kasse. Tom Cruise ist vom Forbes Magazine als bestbezahlter Schauspieler Hollywoods ermittelt worden. In den letzten 12 Monaten hat Tom geschmeidige 75 Millionen Dollar gescheffelt. Vor allem zwei Filme sind für seinen Reichtum verantwortlich: “Mission: Impossible – Phantom Protokoll” und “Rock of Ages”.

Mit dem Sümmchen lässt Tom Cruise seine Kollegen weit hinter sich. Leonardo DiCaprio und Adam Sandler, von Forbes an Platz 2 der Hollywood Goldesel gesetzt, haben “nur” halb so viel verdient – jeweils 37 Millionen Dollar nämlich. Auch unsere “Twilight”-Lieblinge Robert Pattinson und Taylor Lautner haben es in die Top 10 geschafft:

1. Tom Cruise (75 Millionen Dollar)

2. Leonardo DiCaprio (37 Millionen Dollar)

2. Adam Sandler (37 Millionen Dollar)

4. Dwayne “The Rock” Johnson (36 Millionen Dollar)

5. Ben Stiller (33 Millionen Dollar)

6. Sacha Baron Cohen (30 Millionen Dollar)

6. Johnny Depp (30 Millionen Dollar)

6. Will Smith (30 Millionen Dollar)

9. Mark Wahlberg (27 Millionen Dollar)

10. Taylor Lautner (26,5 Millionen Dollar)

10. Robert Pattinson (26,5 Millionen Dollar)

Wenn Ihr also mal einem von den Jungs begegnet – die können Euch ruhig auf ein Eis einladen. Leisten können sie sich das definitiv. MIT Sahne!

Freitag, 06. Juli 2012