Vanity Wonder: Booty Freak

Silikon formte dieses Mega-Hinterteil

Coco Austin, US-Kurvenstar und bekannt für ihr bemerkenswert dralles, aber echtes Hinterteil, kann einpacken – jetzt kommt Vanity (the 8th) Wonder!

Wie Bild.de berichtet lauten die Maße des Po-Wunders: 81-58-114. Mit Silikonspritzen formte die Amerikanerin seit 2006 auf eigene Faust ihren Mega-Po!

Über 1000 Mal ließ sie sich in illegalen Hinterzimmer-OPs Silikon in den Allerwertesten injizieren. Über diese Untergrund-Szene der “Shot Girls” in den USA schrieb sie auch ein gleichnamiges Buch.

Rund 12.000 Euro soll Vanity Wonder für ihr Silikon-Po-Tuning schon hingeblättert haben.

Gute Besserung!

Dienstag, 17. Juli 2012