Miley Cyrus: Eifersüchtig auf Emma Roberts

    Will Emma ihr Liam ausspannen?

    Wenn junge Schauspieler zusammen an einem Film arbeiten, dauert es ja meist nicht lange, bis aus Business Spaß wird. Das scheint jetzt auch Miley Cyrus zu befürchten: Sie soll total eifersüchtig auf Emma Roberts sein, die derzeit mit Mileys Beau Liam Hemsworth an dem Film “Empire State” arbeitet. Sowieso, so verrät ein Insider, sei Miley seit der Verlobung ohne Ende misstrauisch und beschützerisch geworden. Sie habe Angst, dass er zum Fremdgehen verleitet wird, wenn er mit sexy Frauen zusammen arbeitet. Vertrauen sieht anders aus…

    >>> Trotz Eifersucht Kinderwunsch – Miley Cyrus will ein Baby von Liam.

    Die Stimmung zwischen Liam und Emma hinter den Kulissen soll jedenfalls sehr gut sein und gerade das geht Miley tierisch auf die Eierstöcke:* “Sie sieht es nicht gerne, wenn Liam sich mit so einer unberechenbaren Person wie Emma abgibt. Sie hält Emma für ein schlechtes Omen. Nicht nur, dass sie Liam verboten hat, sich mit ihr zu treffen, sie hat auch Emma mit der Sache konfrontiert und ihr erklärt, dass Liam vom Markt ist.”* Huiuiui, da ist ja jemand ziemlich angepisst.

    Wie heißt es in diesem kitschigen Sprichwort? Die Liebe ist wie ein Schmetterling, hält man sie zu fest wird sie erdrückt, zu locker fliegt sie einfach davon…Hoffentlich schnürt sie dem begehrten Liam nicht die Luft ab mit ihren Verboten.

    >>> Wer wird die Brautjungfer bei der Hochzeit?

    Emma zuckt derweil angeblich nur mit den Schultern: “Emma könnte sich kaum weniger für Miley interessieren. Sie macht sich hinter ihrem Rücken über sie lustig und hält sie für einen gescheiterten Star. Sie hat nichts zu verlieren, also reizt Emma die Situation aus und Liam, der genießt die Aufmerksamkeit total”, erzählt der Insider brühwarm weiter. Na, ob das gut geht, ohne, dass sich Miley und Emma die Augen auskratzen?

    Dienstag, 24. Juli 2012