MTV Push: Of Monsters And Men

Mit "Little Talks" verpasste uns die Band einen gehörigen Ohrwurm. Bei MTV Push haben wir exklusive Live-Clips von den Newcomern der Stunde.

Im Radio laufen sie rauf und runter, ihr Musikvideo rotiert auf allen Musiksendern, weltweit fällt ihr Name immer wieder auf Blogs und in den Feuilletons und wir alle laufen durch die Straßen und summen ihren Hit: Of Monsters And Men aus Island haben mit ihrem träumerischen und hippen Sound absolut ins Schwarze getroffen.

Manche werden schreien “One Hit Wonder”, aber da haben sie sich gewaltig geschnitten. Das sympathische, etwas hippie-mäßig angehauchte und so liebevolle Klangkonzept der sechs Isländer um Sängerin und Gitarristin Nanna geht so auf und ins Ohr, dass einer internationalen Karriere kaum noch etwas im Wege steht.

>>> Hier gibt's das Video zu Little Talks.

Im September 2011 erschien ihr Debüt-Album “My Head Is An Animal” inklusive der Hit-Single “Little Talks” und die sechs Musiker könnten natürlich nicht stolzer sein. Ihr so eigener Sound kommt nicht von ungefähr:

“Island kann ein sehr isoliertes Land sein und dieses Gefühl findet sich oft in der Musik wieder, aber wir lieben unsere kleine Welt und bleiben ihr gern erhalten.”

Und genau das lieben wir an ihren Songs. Tätowiert es Euch hinter die Ohren: Of Monsters And Men*.

Mittwoch, 01. August 2012