Gülle-Feuerwehr beendet Techno-Party

Der Bauer hatte genug von den Beats und setzte biologische Krampfstoffe ein. Hier die übel riechende News zur Fäkalien-Waffe.

Es war eine illegale Party, klar, aber die Gegenmaßnahmen eines lokalen Landwirts stehen in keinem Verhältnis: Der Eigentümer setzte Gülle ein, er besprühte Kraftfahrzeuge, Zelte und persönliche Sachen der Party-Teilnehmer. Dadurch wurden die Zelte und andere Gegenstände “beschädigt”.

>>> Techno ohne Gülle? Hier die Bilder vom MTV Mobile Beats Festival.

Die Teilnehmer der illegalen Goa-Party stellten Strafanzeige bei der Polizei.

Montag, 20. August 2012