P.Diddy: Reichster Hip Hopper

Ein Serientäter! Zum zweiten Mal in Folge ist Diddy der reichste Mann im Hip Hop.

Es ist jedes Jahr eine knappe Angelegenheit, wenn es darum geht, wer der Reichste im Hip Hop-Biz ist. Trotzdem hat P. Diddy sich erneut gegen seinen Konkurrenten Jay-Z durchgesetzt. Diddys Vermögen wird auf rund 420 Millionen Euro geschätzt. Puh, ein stolzes Sümmchen. Jay-Z hat hingegen “nur” 350 Millionen im Sparstrumpf.

>>> P. Diddy auf VIVA.tv: Alle Infos, Videos und News

Das Vermögen von Diddy setzt sich aus verschiedenen Einnahmequellen zusammen, sonst wäre es kaum möglich, einen solchen Batzen Geld anzuhäufen. Der 42-Jährige verdient unter anderem an seinem Modelabel “Sean John”, seinem Plattenlabel “Bad Boy Records” und seiner Wodkamarke “Ciroc”.

Ach Jay-Z trumpft mit obercoolen Produkten und Marken auf, aus denen er ordentlich Schotter bezieht. Da wären zum einen seinen Vertrag mit dem Konzertveranstalter “Live Nation” oder seine “Watch the Threone”-Tour mit Buddy Kanye West. Zum anderen besitzt Jay-Z die Clubkette “40/40” und sogar Anteile am Basketballteam “New Jersey Nets”.

Und wer tummelt sich sonst noch in der Top 5 der reichsten Hip Hopper? Auf Platz 3 ist Dr. Dre (205 Millionen Euro), gefolgt von Rapper Bryan “Birdman” Williams (95 Millionen) und auf Platz 5 hat es sich 50 Cent mit rund 83 Millionen bequem gemacht.

Donnerstag, 19. April 2012