GZSZ-Star rettet Oma das Leben!

Im TV spielt er einen Arzt, im echten Leben rettete er jetzt eine Oma, die von einem Auto angefahren wurde. Lest hier die ganze Story.

Es gibt sie also doch noch, die echten Helden des Lebens! GZSZ-Star Jörn Schlönvoigt ist so einer. Denn er rettete Ursula Fichtner das Leben!

Die Omi war mit ihrem Fahrrad unterwegs, wollte vom Einkaufen losfahren als ein Auto aus einer Ausfahrt bog und sie umfuhr. Ursula Fichtner zu “Bild”: “Ohne die schnelle Hilfe von Jörn wäre ich jetzt tot!”

Jörn eilte sofort zu Hilfe, rief einen Krankenwagen. “Ich war fassungslos, wie viele Leute einfach am Unfallort vorbeifuhren. Auch die Unfallverursacherin tat nichts, stand wohl unter Schock.”

Der TV-Arzt leistete aber erste Hilfe, ein Glück für Frau Fichtner. Sie ist heute wieder putzmunter, litt jedoch nach dem Unfall an einem Schädelbruch mit gefährlichen Blutungen, die ins Gehirn gelangten und hätte das Ganze ohne Jörns Hilfe wohl nicht überlebt.

Dienstag, 21. August 2012