VIVA hübscht auf: Rote Lippen

  • Das It-Girl aus der US-Serie "90210" Gillian Zinser zeigt, wie frisch man mit einem zarten Rot auf den Lippen aussieht.

  • Amber Heard sieht mit ihren roten Lippen einfach nur sexy aus.

  • Jessica Alba zeigt sich mit ihren zinnoberroten Lippen besonders glamourös.

  • Miau Ms. Lopez - mit diesen Lippen und Augen verwandelst du jeden Kater zum Tiger.

  • Mit dieser Kombination aus dem "kleinen" Schwarzen und rote Lippen vergisst jeder Emma Roberts süßes Image.

  • Kim Kardashian - so heiß wie immer.

  • Mit einem Himbeerrot führt uns Kristen Stewart in Versuchung...

  • Wow! Blake Lively ist in ihrem Diven-Look einfach unübertrefflich.

  • Lady Gaga super stylisch mit ihren roten Lippen und ihr Hut.

  • Ach Selena Gomez, da möchte man sie doch glatt abknutschen.

  • Emma Stone stehen einfach die zart geschminkten Lippen.

  • So stellt man sich doch Schneewittchen vor: Anne Hathaway.

  • Was wäre denn nur Gwen Stefani ohne den roten Lippenstift?!

  • Taylor Swifts Lippen in rosé machen ihr Look noch eleganter.

  • Die UK-Newcomerin Rita Ora macht die roten Lippen zu ihrem Markenzeichen.

  • Christina Hendricks setzt auf ein dezentes Rot.

  • Ob im Glamour-Look oder im Streetstyle, rote Lippen machen Beyoncés Outfit immer trendy.

  • Lady in Red! Emma Watson strahlt und strahlt.

  • Die beliebtesten Musikvideos auf VIVA

    Hier erfahrt Ihr alles rund um die roten verführerischen Kussmünder.

    Rote Lippen sind mega in! Auch wenn sie es schon immer waren und der Klassiker schlechthin sind – dieses Jahr haben sie eine ganz besondere Stellung in der Mode- und Kosmetikwelt bekommen.

    Ob auf Laufstegen, auf Filmpremieren oder sonstigen Events – überall tragen die Stars und Sternchen der Film-, Musik- und Modewelt rote Lippen. Doch leider ist es nicht so ganz einfach, den perfekten Rotton für seinen eigenen Hauttyp zu finden. Erwischt man zum Beispiel eine Rot-Nuance, die zu gelb- oder blaustichig ist, kann der eigene Teint entweder zu blass oder zu dunkel wirken. Damit das nicht passiert, bekommt Ihr hier alle Infos und Tipps, wie man die Lippen zum Leuchten bringt.

    Welcher Typ seid Ihr?

    Seid Ihr eher der südländische Typ wie Jessica Alba oder Kim Kardashian, dann vertragt Ihr im Grunde alle Rottöne. Ob Feuerrot oder Rotorange, Zinnoberrot oder Purpurrot – alles passt.

    Habt Ihr blonde Haare und helle Augen und seid eher ein “kühler” Typ, dann stehen Euch Rosenholz oder Pfirsich-Rottöne. Frische Töne wie Himbeer- und Kirschrot lassen Euch viel frischer und strahlender wirken.

    Bei Mädchen im Schneewittchen-Look, wie Anne Hathaway oder Liv Talyor, kommen knallige Rottöne am Besten. Es sollten satte Rotstiche sein, die neutral wirken. Mit ein bisschen Rouge im gleichen Ton, kommt Eure märchenhafte Aura am besten zur Geltung.

    Doch wie trage ich den Lippenstift am besten auf?

    Bei so knalligen Farben wie Rot ist es am besten, man benutzt einen Lipliner. Die Profis benutzen dabei am liebsten einen in einer Farbnuance heller als der gewählte Lippenstift oder sogar in Nude.
    Dann zieht man den Lippenstift direkt am Lippenrand entlang. Entweder benutzt Ihr dafür die Spitze des Lippenstifts oder Ihr nehmt einen Pinsel. Dann könnt Ihr ganz präzise Euren ausgewählten Rotton auf die Lippen auftragen.
    Wollt Ihr, dass die Lippen etwas voller aussehen? Dann benutzt glänzenden Lippenstift oder Lippgloss. Ihr könnt auch mit dem Lipliner ganz knapp außerhalb der Lippenkontur entlang fahren. So wirken Eure Lippen eindeutig voller.

    Also, traut Euch und greift zu einem wunderbaren Rotton!

    Mittwoch, 05. September 2012