Kanye West rappt über Kim Kardashians Sextape

    Weiß er wieder mal mehr als alle anderen? Hier erfahrt ihr es!

    Fast waren die Gerüchte schon verstummt, da gießt Kanye West neues Öl ins Feuer. Laut “TMZ” rappt er auf seinem kommendem Album “Cruel Summer” über das vermeintliche Sextape seiner besseren Hälfte Kim Kardashian.

    >>> Carly Rae Jepsen bestreitet Sextape-Gerüchte

    Angeblich enthalte der Song des “Watch The Throne”-Nachfolgers, der auf Kanyes Label “GOOD Music” erscheinen wird, folgende Textzeile:

    “Eat breakfast at Gucci / My girl a superstar all from a home movie.”

    Schon einmal hatte West seine Kim in einem Song erwähnt. Auf “Way Too Cold” gab es zarte Anspielungen auf eine Romanze zwischen ihm und Kim, als die beiden offiziell aber noch kein Pärchen waren.

    Sollte Kanye uns also einmal mehr etwas verraten haben, was nur er weiß?

    Gerade erst war ja bekannt geworden, dass der Rapper den Song “Perfect B*tch” ebenfalls für Kim geschrieben habe. Laut “New York Daily News” handle er von Kanyes Suche nach der perfekten Frau bzw. … ähm… B#tch für ihn und dass er sie nun gefunden habe.

    Was für ein Charmeur, dieser Kanye West!

    Donnerstag, 06. September 2012