Tyson - "Mr. Rain"

Zur Single-Veröffentlichung am 28. September gibt's hier alle Infos über den Newcomer!

Vielleicht ist er Euch aufgefallen, der Ohrwurm aus unserem Beitrag zur Party Express Yourself Night: "Mr. Rain" von Tyson. Der 27-jährige Londoner ist ein talentierter Songwriter mit markanter Stimme und legt nun seine erste Single aus dem Debüt-Album “Die On The Dancefloor” vor.

Der Album-Name ist Programm, denn Tyson hat sich auf die Fahne geschrieben, die Tanzflächen der Welt zu erobern. Dazu nutzt er neben 80-Jahre-Disco-Sound im Stil von Tina Turner vor allem seine vielschichtige Stimme.
__
“Ich will einen Song schreiben, der für immer bestehen bleibt und darauf arbeite ich hin; dass ich irgendwann zu den richtig Großen gehöre. Wenn ich das geschafft habe, bin ich glücklich.”__

Natürlich hat Tyson usikalische Roots vorzuweisen. Dank seiner großen, musikbegeisterten Familie hatte er frühzeitig mit Tonstudios, Musikern und Welttourneen zu tun – hauptsächlich durch seinen Vater, der ein Mitglied der Band Misty In Roots war, einer der größten Reggaebands Großbritanniens.
__
“Ich kam als Rastafarian zur Welt”__, verrät der immer top gestylte Fashion-Fan Tyson, der nach dem Vorbild seines Vaters Dreadlocks trug, bis er fünf war und seine Mutter sie abschnitt. Und obwohl in seiner Musik derzeit keine jamaikanischen Klänge vorkommen, kann Tyson nicht verleugnen, dass diese frühen Erinnerungen einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen haben.

Samstag, 08. September 2012