All Eyes On: Haudegen

VIVA zeigt Euch die angesagtesten Acts!

Vor etwas mehr als einem Jahr ist ihr Debütalbum “Schlicht & Ergreifend” auf Anhieb von 0 auf 9 in die deutschen Charts eingestiegen. Sie hielten sich locker in den Top 100 und überzeugen seitdem ihre Skeptiker: Haudegen bringen das Feuilleton zum Schnurren, freuen sich über einen YouTube-Channel mit knapp 6 Millionen Aufrufen, sitzen bei Markus Lanz, kochten zum Muttertag beim “Promi-Dinner” und jetzt gibt es auch noch ein “All Eyes On”!

Grund: Das neue Album “En Garde”, dass Ihr Lieben ab dem 21. September ergattern könnt!

>>> Hier geht es zur offiziellen Homepage von Haudegen!

“Musikalisch ist es die logische Konsequenz aus unserem letzten Album. Wir wollten unseren Hörern diesmal noch mehr zutrauen. Unsere Texte sind lyrischer geworden, teilweise zweideutiger. Die Balance zu finden, kann in fünf Minuten funktionieren, manchmal ist es richtig Arbeit. Aber wir verstehen uns ja tatsächlich als Liedermacher, das fliegt einem nicht immer zu. Unser Antrieb ist der Respekt, den wir vor Menschen haben, die schwere Schicksale meistern, aber auch vor legendären Künstlern wie Klaus Lage oder Reinhard Mey”, so Hagen Stoll.

Auf dem Album: Der Aufruf, sich bereitzuhalten für ehrenhafte Taten. "Ich muss dabei immer an die drei Musketiere denken«, schmunzelt Hagen. “Nur das wir eben zwei sind”. Hört sich doch nach einer vielversprechenden Packung an, die uns Haudegen für den kommenden Herbst auf den Tisch legen!

Und: Nur wenige Wochen nach dem Album-Release werden sich Hagen und Sven dann samt Band auf die offizielle “EN GARDE – Die letzten unserer Art” Tour 2012 begeben.

“EN GARDE – Die Letzten unserer Art” Tour 2012

25.10.2012 Köln / Luxor
26.10.2012 Bremen / Tivoli
28.10.2012 Hannover / Capitol
29.10.2012 Hamburg / Gruenspan
31.10.2012 Erfurt / Gewerkschaftshaus
01.11.2012 Zürich / Papiersaal
02.11.2012 Freiburg / Waldsee
04.11.2012 München / 59 to 1
06.11 .2012 Frankfurt / Batschkapp
07.11.2012 Bochum / Zeche
08.11.2012 Dresden / Straße E
10.11.2012 Berlin / Kesselhaus

Samstag, 15. September 2012