Toms Shoes: Charity trifft Trend!

Diese Schuhe sind absolut trendy und wohltätig zugleich. Was genau dahinter steckt, könnt Ihr hier nachlesen!

One for One! So heißt das Motto des Schuh-Labels Toms Shoes. Kaufe ein paar und ein neues geht an ein bedürftiges Kind in der Dritten Welt!

>>> Themenmonat: VIVA hübscht auf!

Die Idee bekam Blake Mycoskie auf einer Reise durch Argentinien. Als er sah, wie kleine Kinder barfuß in die Schulen gingen, dachte er sich, dass er was ändern müsse.
Also gründete er 2006 “Toms Shoes” und ging seit dem rund um die Welt und verteilte 2010 über 1 Millionen Schuhe an Kids in über 40 Ländern. Und die Zahl steigt und steigt.

Das Coole dabei ist, dass die lässigen Schuhe einfach zu jedem Anlass getragen werden können. Ob in der Schule, beim Shoppen, am Strand, auf einer Garten-Party, sogar auf einer Hochzeit – einfach überall. Und dabei sehen die Stoffschuhe immer top stylish aus.
Ganz klassisch einfarbig, gemustert, karriert, mit Blümchen – mittlerweile gibt es auch Wedges und Stiefel. Alle in Toms Style.

>>> Trend: Sporty Fashion!

Also, habt Ihr Bock was Gutes zu tun und dabei top moderne Schuhe zu kaufen, dann können wir “Toms Shoes” nur empfehlen. Daumen hoch!

Montag, 17. September 2012