Christina Aguilera: Moppelig und trotzdem nackt

Plus: Dirrty-Xtina-Gedächtnisgalerie! Tonnen von heißen Bildern aus alten Tagen.

Bei Christina Aguilera herrschte lange Funkstille. Jetzt hat sie eine neue Single am Start. “Your Body” heißt das Werk. Was würde dazu besser passen, als auf dem Cover den eigenen Körper so zu präsentieren, wie der Herrgott ihn erschaffen hat: Nackt. Und genau das macht sie dann auch. Fast – denn in ein durchsichtiges Tuch ist sie dann doch eingehüllt.

>>> Christina Aguilera: Alle Clips findet Ihr hier!*

Allerdings ist darauf unschwer zu erkennen, dass die gute Christina gewichtsmäßig so viel zugelegt hat, wie noch nie in ihrer Karriere. Aber halb so wild. Wir haben sie ja in allerbester in Erinnerung.

Wer seine Erinnerung noch mal auffrischen möchte, für den gibt es hier schicke Bilder aus unserem Archiv, die Christina Aguilera zeigen, als sie noch richtig "Dirrty" war!

Dienstag, 18. September 2012