"Wie zum Teufel konnte ich aufwachen und mein Haar sitzt immer noch?"

    Zum Start von 'The Pauly D Project' haben wir die charmantesten Sprüche von Eurem Lieblings-Guido gesammelt. Hier auschecken und totlachen.

    Endlich kommt Pauly D ins Free-TV! Ab dem 28. September könnt Ihr ihn auf seinem Weg zum gefeierten DJ begleiten. Aus diesem Anlass wollen wir uns noch einmal genau anschauen, warum der charmante Italo-Amerikaner uns so ans Herz gewachsen ist – ja, genau – es sind die unvergleichbaren Sprüche, die Pauly D in seinen genialsten Momenten raushaut. Hier das Best-Of der Pauly-Zitate:

    “Deena ist außer Kontrolle! Ich habe eben meinen Kaffee verschüttet, dabei trinke ich nichtmal Kaffee!”

    “Ich sitz hier so und versuche meine Sneaker zu putzen und kann mich nicht konzentrieren, bei all dem Streit. Die streiten über beschissene Beziehungen und meine Sneaker sind dreckig!”

    “Das Hamburgerfleisch sieht aus wie Vinnys Brusthaare.”

    “Wie zum Teufel konnte ich aufwachen und mein Haar sitzt immer noch?”

    “Onkel Nino ist ein O.G.: Ein Original Guido.”

    “Ich habe die Küche noch nie in einem solchen Zustand gesehen. Hier liegen Haar-Extensions, Fingernägel und ein Tunfischsandwich auf dem Boden. Es ist, als wäre hier gestern der 2. Weltkrieg ausgebrochen. Es ist verrückt!”

    “Bei diesem Wetter kann ich nichts machen. Ich kann mich nicht bräunen, ich kann keine Girls anstarren. Sie kommen bei dem Wetter nicht raus, sie bleiben einfach drinnen.”

    The Situation: “Ich mag meine Klamotten wie meine Frauen… optional.” Pauly D: “Du magst deine Girls wie deine Unterwäsche… dreckig.”

    “Mein Haar hat sich nicht einen Zentimeter bewegt, obwohl ich im Wasser war. Mein Haar ist windsicher, wassersicher, fußballsicher, motorradsicher. Ich bin mir nicht sicher, ob es auf kugelsicher ist. Das probiere ich lieber nicht aus.”

    “Es ist so schwer heutzutage einen guten Mann zu finden. Deswegen date ich Frauen.”

    >>> Jersey Shore auf VIVA.tv – hier alle Folgen sehen!

    ‘The Pauly D Project’ ab dem 28. September um 23.30 Uhr in der Free TV-Premiere bei VIVA

    Donnerstag, 20. September 2012