VIVA.tv trifft Roman Lob

Wir haben unseren charmanten Star für Baku getroffen und mit Fragen gelöchert. Seht hier, was er uns im exklusiven Interview erzählt hat.

Seit dem Eurovision Song Contest 2012, bei dem Roman Lob für uns einen großartigen achten Platz holte, hat sich bei dem Düsseldorfer Industriemechaniker so einiges getan. Statt Schraubenzieher Mikrofon, statt Garage die große Bühne. Aber was ging nach dem aufregenden Auftritt beim Eurovision Song Contest eigentlich beim 22-Jährigen ab?

>>> Der große Backstage-Report vom Bundesvision Song Contest.

Wir haben Roman getroffen und ihn genau das gefragt. Außerdem wollten wir wissen, was es mit seinem nur manchmal hervor blitzenden Brust-Tattoo auf sich hat und auf welche Musik der Pop-Sänger sonst so steht. Und wenn man die Songs seines Albums “Changes” hört, wird man kaum glauben, dass er eigentlich auf Heavy Metal, Hardcore und Emo steht.

Mittwoch, 03. Oktober 2012