Lady Gaga: Schmuddeliges Familien-Restaurant

    Wie die New Yorker Gesundheitsbehörtde heraufand, verstößt das italienische Restaurant der Gaga-Eltern gegen Hygiene-Vorschriften. Lest hier die ganze peinlich-eklige Story. Außerdem: Lady Gaga hat sich während ihrer Show übergeben.

    Mit großem Star-Aufgebot eröffnete im Februar das italienische Restaurant der Eltern von Lady Gaga in New York City. Die Joanne Trattoria von Joseph und Cynthia Germanotta steht jetzt allerdings unter Hygiene-Tadel, denn wie die New Yorker Gesundheitsbehörde herausfand, verstößt das Restaurant, in dem Lady Gaga persönlich manchmal aushilft, gegen einige Vorschriften.

    Die mehr als unzufriedenstellende Note “C” gab es für die Gaga-sche Familien-Küche – die schlechteste Bewertung, die man kriegen kann. Autsch!

    Travis Jones, der Manager des Restaurants, will gegen dieses Urteil vorgehen und den Entschluss der Gesundheitsbehörde vor Gericht ziehen. Ob Lady Gaga und ihre Eltern da vorher nochmal den Wischmopp schwingen müssen?

    Ob Lady Gaga vor ihrem Auftritt in Spanien wohl bei ihren Eltern essen war? Vier Mal musste sie sich auf der Bühne übergeben und kotzte ihrem Tänzer während der Show vor die Füße.

    >>> Seht hier das unglaubliche Video zu dem Vorfall.

    Montag, 08. Oktober 2012