Sido schlägt TV-Moderator nieder

    Nach der Live-Übertragung der österreichischen Casting-Show „Die große Chance“ soll er den Moderator Dominic Heinzl verprügelt haben.

    Schon in der Sendung hatte es Stress gegeben: Sido nannte den knapp 50-Jähringen Moderator nicht Dominic Heinzl sondern „Dominic Hample“. Nach der Sendung soll Dominic wohl ein ernstes Wort an Sido gewandt haben, der Umgang habe ihm nicht gefallen.

    Ob Sido einfach schon extrem genervt war, oder Dominic ihn provozierte, ist unklar, jedenfalls flogen Fäuste.

    >>> Sido und die Liebe.

    Schwer verletzt ist der Moderator wohl nicht. Und beide Seiten wollen sich zu dem Vorfall nicht äußern.

    Samstag, 20. Oktober 2012