Miley Cyrus: Geld für Spielchen mit Porno-Darstellerin

Für was man Miley ganz viel Geld angeboten hat, das erfahrt Ihr hier.

Jetzt geht’s rund: Der Sex.com-Inhaber Martin Ellison bietet Miley Cyrus und der Porno-Darstellerin Jessie Andrews eine Millionen Dollar für ein gemeinsames Remake ihres neuen Musikvideos Decisions.

>>> Miley Cyrus: Video mit Porno-Star

In ihrem neuen Video knutscht Miley mit ihrem Verlobten Liam Hemsworth, der sich unter eine Pferdekopf-Maske versteckt. Martin Ellison schlägt vor, dass die Schauspielerin Jessie an Liams Stelle mit Miley rumknutscht.
Laut der englischen The Sun, schrieb Martin in einem Brief an Miley:
“__Nachdem wir die Vorschau zum neuen Video ‘Decisions’ gesehen haben, ist uns aufgefallen, wie heiß sie und Jessie gemeinsam aussehen. (…) Wie weit Miley sich entscheidet zu gehen, liegt allein bei ihr.__“

>>> Miley Cyrus: Ohne BH geblitzt

Martins Internetseite behauptet, dass Jessie Andrews bereits zugesagt hat. Wow!
Wie sich Miley wohl entscheiden mag? Sie könnte ja Katy Perry um Rat bitten. Sie weiß ja wie es geht: I Kissed A Girl And I Liked It!

Montag, 05. November 2012