Lana Del Rey: "Meine Muschi schmeckt wie Pepsi"

In ihrem neuen Song verrät sie dieses pikante Detail. Woher der absurde Spruch kommt? Hier gibt's die strange Geschichte.

Lana Del Rey: "Meine Muschi schmeckt wie Pepsi"

Dienstag, 13. November 2012

Irgendwie vergeht keine Woche mehr, in der nicht ein neuer Song von Lana Del Rey das World Wide Web entert - nicht, dass wir uns beschweren wollten. Ihr neuester Track "Cola" ist aber nicht etwa Werbung für das Erfrischungsgetränk, sondern eher für ihr eigenes Geschlechtsorgan.

>>> Jan und Palina haben sie am roten Teppich der MTV EMA interviewt.

So säuselt uns Lana direkt in der ersten Zeile des Songs "my pussy tastes like pepsi cola" - scheinbar ein von ihrem Freund Barrie-James O'Neill inspirierter Songtext, wie sie in einem Interview mit dem Radio-Sender "Triple J" verriet.

>>> Alle Videos von Lana Del Rey.

Eigentlich hätten wir ja vermutet, dass Lana eher nach "Diet Mountain Dew" schmeckt. Bleibt nur noch die Frage: Pepsi Light oder normal? Das weiß nur ihr schottischer Liebling Barrie-James.

>>> Hört Euch hier 'Cola' an.