Bambi 2012: One Direction und Cro räumen ab!

    Eine echt lahme Veranstaltung, wären da nicht Cro und One Direction gewesen! Und sie räumten sogar einen Bambi ab.

    And the Bambi goes to … Cro und One Direction! Hell yes. Gestern Abend wurde in Düsseldorf der Bambi verliehen, der älteste deutsche TV-Preis. So richtig kam die Veranstaltung nicht in Schwung. Moderator Kai Pflaume mühte sich ab, ein wenig spritzig zu sein. Leider ohne Erfolg. Doch dann ein Hoffnungschimmer: Die Jungs von One Direction!

    Sie räumten den Bambi für die Kategorie “Pop International” ab, rockten die Bühne und brachten das Publikum in Abendrobe endlich in eine etwas lockerere Stimmung.

    Auch da: Rapper Cro! Natürlich wieder mit Pandamaske und in Jeans und grauem Sweatshirt. Er erhielt einen Bambi für die Kategorie “Pop national”, was unsere Herzen natürlich höher schlagen lässt!

    Wir gratulieren One Direction und Cro an dieser Stelle und zeigen Euch, wer sich noch so auf dem roten Teppich tummelte.

    >>> Alle Gewinner findet Ihr auf Bambi.de!

    Freitag, 23. November 2012