Jahresrückblick 2012: Trennungen, Scheidungen und On-Off-Lieben

  • Aus, Ende, vorbei: Harry Styles verbreitet im Januar via Twitter, dass er und Caroline Flack sich getrennt haben...

  • Am Ende des Jahres hat er sich eine der größten Pop-Ladies geangelt: Taylor Swift!

  • Sieben Jahre waren sie verheiratet, nun ist eins der Hollywood-Traumpaare Geschichte: Heidi Klum und Seal....

  • Erinnert an den gleichnamigen Film: Nun ist Heidi mit ihrem Bodyguard Martin Kristen liiert.

  • Noch ein Glamour-Paar, dessen Trennung uns die Tränen in die Augen trieb: Johnny Depp und Vanessa Paradis.

  • Dieses Foto ging um die Welt: Der Bieber und seine Selena Gomez. On, off, on, off, jetzt wieder on? Diese Beziehung bleibt spannend!

  • Am Ende zeigte Katie Holmes ihre wahre Größe und befreite sich mit einer Blitz-Scheidung von Tom Cruise.

  • War da was? Na klar, wenn Katy Perry und John Mayer so "unauffällig" zusammen fotografieren lassen. Die wie auch immer geartete Affäre ist jedenfalls Geschichte.

  • One Direction-Sänger Liam Payne trennte sich in 2012 von seiner Freundin Danielle Peazer, ward dann kurz mit Leona Lewis gesehen und ist allem Anschein nun wieder mit Danielle zusammen. Schön!

  • Da half das schöne Bein nix: Maroon 5-Sänger Adam Levine trennte sich 2012 von seiner Model-Freundin Anne V.

  • Mario Gomez und seine Jugendliebe Silvia Meichel gaben Ende 2012 ihre Trennung bekannt.

  • Da halfen alle Rettungsversuche leider nichts: Patrick Nuo und Molly Schade ließen sich zwar scheiden, haben aber der Kinder wegen noch guten Kontakt.

  • Rihanna selbst postete dieses Foto auf Twitter und ließ damit eigentlich keinen Zweifel mehr daran, dass ihre Beziehung zu Chris Brown in eine neue Runde gegangen ist.

  • Acht Jahre war Matthias Schweighöfer an der Seite von Ani Schromm. Auch ihre Liebe schafft es leider nicht ins neue Jahr.

  • Und noch ein deutsches Promi-Paar, die vom Trennungs-Trend 2012 nicht verschont blieben: Sido und Doreen.

  • Die beliebtesten Musikvideos auf VIVA

    Einige Hollywood-Traumpaare sind nicht mehr, andere kämpften um ihre Beziehung. Wer, erfahrt Ihr hier!

    Sicher habt Ihr es längst schon bemerkt: Das Jahr 2012 bleibt in punkto Beziehung nicht allen in guter Erinnerung. Viele Paare trennten sich und zogen so einen liebestechnischen Schlussstrich.

    Von diesem bewegenden und energetischen Jahr sind natürlich auch die Hollywood-Stars nicht verschont geblieben. Und so überraschten uns Paare mit Trennungsnachrichten, von denen sogar wir lieber verschont geblieben wären.

    >>> Diese Filme starten 2013

    Allen voran Johnny Depp und Vanessa Paradis. Der millionenschwere Schauspieler und die zarte Französin galten als Aushängeschild für ein Paar, das in Hollywood Karriere macht und dennoch zurückgezogen mit den Kindern leben kann. Aus und vorbei, denn Anfang des Jahres trennten sich die beiden – nach 14 Jahren.

    Natürlich dürfen auch Heidi Klum und Seal, Harry Styles und Caroline Flack sowie Tom Cruise und Katie Holmes in unserer Galerie nicht fehlen.

    Checkt hier, wer sich 2012 trennte – und wer sich dessen noch nicht ganz schlüssig ist…

    Montag, 31. Dezember 2012