Schlagzeilen & Skandale 2012

  • Die Schlagzeilen & Skandale 2012

  • Kein guter Start in 2012: Für Katy Perry begann das Jahr mit der Scheidung von Russel Brand

  • Sie wurde am 21. Januar 2012 zur jüngsten Weltumseglerin aller Zeiten: Die 16-jährige Laura Dekker

  • Der Tod von R'n'B&Soul-Diva Whitney Houston erschütterte am 12. Februar die Musikwelt

  • Am 26. Februar wird der schwarze Jugendliche Trayvon Martin in Florida von einem Wachmann erschossen, obwohl er unbewaffnet ist. Die Welt ist empört und beginnt eine neue Rassismus-Debatte.

  • 2012 war auch das Jahr der Nacktfotos. Twitterkönigin Rihanna eröffnete ausgerechnet am Weltfrauentag mit diesem Foto die Saison.

  • Am 23. März bringt Madonna ihr neues Album "MDNA" raus - und sorgt trotzt weltweitem Spott, sie sei zu alt, für Verkaufsrekorde.

  • Das wohl ungleichste, aber verliebteste Paar des Showbiz: Im April wurden Collien Ulmen-Fernandes (31) und ihr Ehemann Christian Ulmen (37) Eltern.

  • 16. April: Massenmörder Anders Breivik wird in Oslo der Prozess gemacht. Er schockiert die Öffentlichkeit durch Uneinsichtigkeit und Reuelosigkeit.

  • Mai 2012: Die Schwedin Lorren gewinnt mit ihrem Titel "Euphoria" den Eurovision Song Contest.

  • 18.05.12: Mark Zuckerberg landet mit seinem Unternehmen Facebook den größten Börsengang der Geschichte.

  • 10.06.: Madonna entblösst in Istanbul auf der Bühne ihre Brust. Ihre Aktion "zur Unterstützung der Frauenrechte" in der Türkei geht nach hinten los.

  • 28.06. Italiens Stürmer Balotelli macht im EM-Halbfinale gegen Deutschland beide Tore. Sein brachialer Jubel macht ihn später zum Internetstar und einem der populärsten Memes 2012.

  • 21.07. Bei der Premiere des Films "Batman: The Dark Knight Rises" in einem Kino in Aurora (USA) erschießt ein Amokläufer zwölf Menschen.

  • Der Skandal des Jahres: Kristen Stewart betrügt Robert Pattinson mit ihrem Regisseur. Juli 2012.

  • Wurden im August zu Symbolfiguren des Protests gegen die Zensur der Meinungsfreiheit in Russland: Die Mitglieder der Punkband Pussy Riot

  • Nicht besonders königlich präsentierte sich Prinz Harry auf seinem Las Vegas-Trip im August. Sein Nackfoto machte im Internet die Runde.

  • Tanz und Song des Jahres kommen aus Südkorea. Im September wurde Psys "Gangnam Stlye" zum meist geklickten YouTube-Video ever.

  • Zwar nicht besoffen in Vegas, aber trotzdem nackt: Kate Middleton, deren Oben-Ohne-Strandbilder ausgerechnet von der französischen Presse gedruckt wurden.

  • Die Nachricht von seinem Tod erreichte uns unerwartet und schockierend: Komiker Dirk Bach starb am 1. Oktober in Berlin.

  • 14.10.12.: Ein Österreicher hält mit seinem Atmosphären-Sprung die ganze Welt in Atem. Am Ende landet Felix Baumgartner sicher auf der Erde und bekommt seinen "Star of Fame".

  • Das süßeste Pärchen des Showbiz trennt sich im November 2012. Trotzdem können Justin Bieber und Selena Gomez später nicht die Finger voneinander lassen.

  • Der meist verbreiteste Tweet aller Zeiten wird dieses Foto von US-Präsident Obama, das er am Tag (6.11.) seiner Wiederwahl postete. 553391 Shares in 24 Stunden.

  • Kaum hatten sich Biebs und Selena getrennt, erschien ein neues Traumpaar am Sternenhimmel des Muskbiz: Taylor Swift und Harry Styles.

  • 14.12.: Bei dem wohl brutalsten und schockierendsten Amoklauf der Geschichte erschießt ein Amokläufer an einer Grundschule in Newtown (USA) 26 Menschen, darunter 20 Kinder.

  • Die beliebtesten Musikvideos auf VIVA

    Der VIVA.tv Jahresrückblick in Bildern!

    Ob Katy Perry und Russel Brand, Justin Bieber und Selena Gomez oder Kristen Stewart und Robert Pattinson – viele Traumpärchen gingen in 2012 getrennte Wege.

    Einige kamen wieder zusammen, neue Traumpärchen fanden sich und einige konnte sich sogar über Nachwuchs freuen.

    2012 war außerdem das Jahr der Nacktfotos, Internetphänomene und sportlichen Höchstleistungen. Anlass zur Trauer gaben uns die Stars, die von uns gingen, und einige schreckliche Amokläufe in den USA.

    Was uns 2012 am meisten bewegt hat, seht Ihr jetzt in unserer Bildergalerie!

    Donnerstag, 27. Dezember 2012